Chiang Mai Busse

автобусы чиангмая
Das Busnetz in der Stadt Chiang Mai ist sehr gut ausgebaut, daher sollten Sie es nutzen, anstatt Geld für ein Taxi, ein Tuk-Tuk, ein Fahrrad oder einen Mietwagen auszugeben. Wenn Sie nicht mit dem Auto-Moto fahren, sind die Busse von Chiang Mai die beste Transportmöglichkeit innerhalb der Stadt, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai zu erreichen. Es gibt nur sehr wenige Informationen über diese Art von Transport. Bei meiner ersten Reise nach Chiang Mai verbrachte ich 150 ฿ mit dem Taxi vom Flughafen und 200 ฿ mit dem Tuk-Tuk zum Flughafen.

Chiang Mai Busse - allgemeine Informationen

Der Fahrpreis für Chiang Mai-Busse beträgt je nach Strecke 15 bis 20 ฿. Es gibt Rabatte für Studenten und Mönche. Die Busse in Chiang Mai sind sehr komfortabel und mit Klimaanlage, kostenlosem WLAN ohne Registrierung, Plätzen für Behinderte und Fahrradständern ausgestattet. Einige Buslinien fahren durch den Flughafen, so dass die Stadt leicht zu erreichen ist. Zeitplan von 6 bis 22 Uhr, das durchschnittliche Intervall beträgt 30 Minuten.

Die Busse halten nur an gekennzeichneten Haltestellen, die durchschnittlich 500 Meter voneinander entfernt sind. Bushaltestellen an stark frequentierten Orten können Vordächer und Sitzgelegenheiten haben. Oftmals handelt es sich jedoch nur um ein Stoppschild an einer Säule. Chiang Mai-Busse halten nicht bei jeder Haltestelle automatisch an. Wenn Sie einen sich nähernden Bus sehen, müssen Sie mit Ihrer Hand ein Zeichen geben, um den Bus anzuhalten. Das Einsteigen in den Bus erfolgt an der Vordertür neben dem Fahrer. Wenn Sie im Bus sind, müssen Sie den Fahrer bitten, an der Bushaltestelle zu halten.

Sie können die Reise in bar oder mit einer speziellen Zahlungskarte bezahlen.

Wenn Sie in bar bezahlen, muss der Fahrpreis an den Automaten gezahlt werden, an dem nur Münzen akzeptiert werden. Bereiten Sie deshalb 10 ฿ Münzen mit. Sie können Münzen auch mit dem Fahrer wechseln.

Wenn Sie längere Zeit in Chiang Mai sind und häufig mit dem Bus anreisen möchten, ist es bequemer, eine Rabbit-Zahlungskarte zu verwenden. Die Rabbit-Karte ist eine wiederaufladbare kontaktlose Smartcard, die in Thailand für elektronische Zahlungen in verschiedenen Systemen verwendet wird: BTS Skytrain, Bangkok BRT und andere. Es gibt auch eine spezielle Touristenkarte - RTC Tourist. Es gibt zwei Arten:

  • unbegrenzte Busfahrt für 1 Tag - 180 ฿,
  • unbegrenzte Busfahrt für 3 Tage - 400 ฿.

Sie können Rabbit- und RTC Tourist-Karten in RTC-Regalen am internationalen Flughafen Chiang Mai (Ausgang Nr. 1) in den Einkaufszentren der Zentren Central Festival Chiang Mai und Promenada Chiang Mai kaufen. Sie können diese Karten auch direkt beim Busfahrer kaufen (aber sie enden schnell).

Eine Besonderheit der Chiang Mai-Busse sind die mobilen Anwendungen CM TRANSIT und VIABUS. Diese Anwendungen zeigen Ihnen eine Karte mit Routen und Haltestellen (mithilfe von Google Map), mit der Sie den Standort von Bussen in Echtzeit verfolgen können. Die Anwendungen sind kostenlos, bei Google Play und im App Store erhältlich, erfordern keine Registrierung und arbeiten mit dem Internet und der eingeschalteten Standortfunktion.

Im Oktober 2019 machte ich Screenshots von der VIABUS-App, als ich am Flughafen in Chiang Mai ankam.

Hier in der Abbildung ist durch Zahlen angegeben:

  1. Mein Aufenthaltsort.
  2. Nächste Bushaltestelle.
  3. Der letzte Punkt. Flughafen
  4. Der nächste Bus.

Chiang Mai Busse - Strecken

Chiang Mai ist eine Stadt mit alten Gebäuden, die Straßen sind sehr eng und es gibt viele Einbahnstraßen. Der Busverkehr weist eine Reihe charakteristischer Merkmale auf. Einige Routen verfügen beispielsweise über eigene "Mirror Doubles", die sich im oder gegen den Uhrzeigersinn in der Stadt bewegen.

Chiang Mai Busroutenkarte


Für eine detaillierte Analyse der Routen auf der Karte können Sie Stopps und Routen durch Setzen und Aufheben der Markierung deaktivieren und aktivieren.

Auf den ersten Blick scheinen die Busse von Chiang Mai ein kompliziertes Netzwerk zu sein, das wir uns nicht vorstellen können. Aber eigentlich ist es nicht sehr schwierig. Wir werden verstehen Für den Anfang:

Große Busse

Große Busse sind große RTC-Busse. Bedienen Sie die Passagiere von 6 Uhr bis spät (spätestens bis 23:30 Uhr). Sie haben: Klimaanlage, WiFi, Plätze für Rollstühle, Fahrradständer. Der Fahrpreis beträgt 20 ฿. Sie akzeptieren Bargeld (10 ฿ Münzen) und RTC Touristen- und Kaninchenkarten. Bewegungsintervall von 20 - 30 Minuten.

Mit R1 und R2 ist alles klar. Und mit R3 sind die Dinge wie folgt:

Die rote Route R3 fährt im Uhrzeigersinn, umrundet die Altstadt von Westen und kehrt zum Flughafen im Osten zurück.
Die gelbe Route R3 fährt gegen den Uhrzeigersinn, umrundet die Altstadt von Osten und kehrt entlang des westlichen Teils zum Flughafen zurück.

Die gepunktete Linie zeigt den Weg zum Flughafen an.

Weiße Busse

Dies sind kleine Busse. Traditionell weiß, aber später begannen die Seiten, Farbwerbung zu setzen. Bedienen Sie die Passagiere von 6 bis 18 Uhr. Von den Annehmlichkeiten nur Klimaanlage. Aber der Fahrpreis beträgt 15 ฿. Sie akzeptieren nur Bargeld. Das Bewegungsintervall beträgt ca. eine Stunde.

Por Aor 10 - rosa Bus

Dies ist auch ein kleiner Bus. Es ist rosa gestrichen. Bedient Passagiere von 6 bis 19 Uhr. Von den Annehmlichkeiten nur Klimaanlage. Der Fahrpreis beträgt 20 ฿. Sie akzeptieren nur Bargeld. Das Bewegungsintervall beträgt 35 Minuten.

Wie Sie sehen, sind Chiang Mai-Busse ein recht modernes Transportmittel. Ihre Verwendung ist bequem und rentabel. Zum Beispiel fahren 4 Routen vom und zum Flughafen und es kostet nur 15 - 20 ฿.

Ich hoffe, dass die Informationen für Reisende nützlich sind, um sich in Chiang Mai fortzubewegen und Zeit und Geld zu sparen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*